Corinne Reber

 \soziamedia\reber

Mitarbeit in Forschungsprojekten

2019-2022 "MEKIS - Medienkompetenz in der Sozialen Arbeit
Das Projekt stellt Grundlagen für die Etablierung einer fachlich fundierten Medienerziehung und medienpädagogischen Begleitung von Kindern und Jugendlichen in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe sowie für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung bereit.


Ausbildungen

Seit 2021

Dissertation an der Universität Bielefeld bei Anna-Maria Kamin

2010-2013 

Diplomierte Lehrerin der Höheren Fachschule, EHB Zollikofen

2005-2008

LIC.PHIL. an der philosophischen Fakultät der Universität Freiburg
Hauptfach:       Heilpädagogik
1. Nebenfach:  Differentielle Heilpädagogik
2. Nebenfach:  Pädagogik und pädagogische Psychologie

2002-2005

Diplom in schulischer Heilpädagogik / Kleinklassen- und Sonderschullehrerdiplom, Universität Freiburg

1994-1999

Lehrpatent Primarlehrerin / Primarlehrer, Seminar Marzili, Bern

 Arbeitsstellen

seit 2022
Dozentin für Medienpädagogik am Institut für Heilpädagogik der pädagogischen Hochschule Bern
seit 2017
Kursleiterin für Medienpädagogik an der Abteilung Weiterbildung der BFF Bern
seit 2009 Dozentin mit den Schwerpunkten: Heilpädagogik, Pädagogik und Medienpädagogik an der Höhere Fachschule für Sozialpädagogik und Kindererziehung der BFF Bern
2007-2009 Pädagogin in (inklusiven) Kitas in Kopenhagen
1999-2007 Lehrerin an verschiedenen Regel- und Sonderklassen im Kanton Bern

 

 

Previous page: Über uns Next page: Monika Luginbühl